Eventreisen | Deutschland

Hamburg - Konzert in der Elbphilharmonie

sichern Sie sich schnellstmöglich Ihre Konzertkarten!

Reisebeschreibung

1. Tag, Anreise und Barkassenfahrt

Anreise über die Autobahn Fulda-  Kassel – Hannover nach Hamburg. Am frühen Nachmittag kommen wir in Hamburg an. Nach einer Pause an den Landungsbrücken können wir die Ozeanriesen bei einer Hafenrundfahrt mit einer Barkasse bestaunen. Anschließend Fahrt zum Hotel.

2. Tag, Stadtrundfahrt und Konzert

Mit unserer Reiseleitung machen wir uns auf zur Stadtrundfahrt. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie Alster, City, Michel, Reeperbahn und Hafen liegen auf unserer Fahrtstrecke. Am Nachmittag Fahrt zur Elbphilharmonie. Bereits zwei Stunden vor dem Konzert haben wir die Möglichkeit zum Besuch der Aussichtsplattform Plaza der Elbphilharmonie.

Am frühen Abend erwartet uns dann das Highlight der Reise. Um 17.00 Uhr hören wir „Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker“ im Grossen Saal der Elbphilharmonie. Lauschen Sie den klassischen Tönen und lassen Sie sich verzaubern. Die Elbphilharmonie bietet eine einzigartige Akustik - ein unvergleichliches Erlebnis.

3. Tag, Heimreise

Bevor wir wieder in Richtung Heimat aufbrechen, werden wir nochmals an den Landungsbrücken etwas Aufenthalt haben. Die Rückreise führt uns wiederum über Deutschlands längste Autobahn zurück in unsere Heimat.

Konzert Elbphilharmonie, 15.03.2020 um 17.00 Uhr

Besetzung: Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker

Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker gehören zu den prominenten Institutionen im internationalen Musikleben. 1972 hatte eine Rundfunkproduktion von Julius Klengels Hymnus für zwölf Violoncelli mit Mitgliedern der philharmonischen Cellogruppe den Anstoß zur Gründung eines Solisten-Ensembles dieser Stärke gegeben, dessen klangliche und virtuose Qualitäten gewissermaßen im Handstreich das Konzertpublikum weltweit eroberten. Das Repertoire des Ensembles umfasst eine Vielzahl an Genres, und so spielen die 12 Cellisten in Hamburg Stücke von Maurice Ravel, der französischen Jazzlegende Michel Legrand, dem Filmmusik-Komponisten Ennio Morricone und Astor Piazzolla. Ob Klassik, Jazz, Tango oder Avantgarde, stets fasziniert der Klangrausch von 12 Violoncelli, der eine einzigartige und facettenreiche Mischung von Klangfarben hervorbringt!

(Karten sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen).

So wohnen Sie

Wir wohnen zentral im Stadtteil St. Georg. Das Novum Style Hotel Hamburg Centrum liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Die Zimmer sind schallisoliert, mit Dusche/ WC oder Bad, TV und WLAN ausgestattet.

Termine und Preise

14. - 16. März 2020:
pro Person im Doppelzimmer409,00 EUR
pro Person im Einzelzimmer569,00 EUR

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

Bad Mergentheim/ Schellenhäuschen 4.40 Uhr kostenlos
Weikersheim/ Bahnhof 5.00 Uhr kostenlos
Niederstetten/ Frickentalplatz 5.15 Uhr kostenlos
Schrozberg/ Schloss 5.30 Uhr kostenlos
Rothenburg/ Bahnhof 6.00 Uhr kostenlos